Autor Nachricht

Altlast

(Senior Member)

... als Titel für ihre Biographie gewählt: „3096 Tage“ wird das 220 Seiten starke Buch heißen, das am 8. September im List -Verlag erscheinen wird ...
http://www.bild.de/BILD/news/2010/06/21/natascha-kampusch-schreibt-buch/ueber-ihre-gefangenschaft.html
21.06.10, 18:14:35

Altlast

(Senior Member)

21.06.10, 20:26:25

vero

(Senior Member)

Who ist the ghost ?
22.06.10, 11:34:56

Altlast

(Senior Member)

Zitat:
Nataschas Sprecher Wolfgang Brunner bestätigt gegenüber ÖSTERREICH: „Es stimmt, Frau Kampusch arbeitet gerade an ihrer Autobiografie. ...“
http://www.oe24.at/kultur/Kampusch-schreibt-Memoiren-0729448.ece

Im September soll das Buch erscheinen, an dem sie jetzt (Mitte/Ende Juni) noch schreibt? Das wird ein ScheiB werden ...
22.06.10, 11:47:54

spitzi

(Senior Member)

Ob Scheiß hin oder her, wichtig ist auf alle Fälle, dass man nur immer im Gespräch bleibt.
Dabei ist der Großteil der Bevölkerung ohnehin angefressen schon alleine, wenn nur der Name Kampusch wieder irgendwo auftaucht.

Na bin ich froh, wieder ein Zugpferd für div. Schmierenblätter. Arigona Zogaj wird ja voraussichtlich demnächst weg sein vom Fenster, also greift man wieder auf die "alte Kampusch-Story" zurück.
Und ehrlich - ich kann`s ja auch schon nicht mehr hören, bzw. lesen!
22.06.10, 15:51:37

Altlast

(Senior Member)

06.07.10, 14:34:51

Altlast

(Senior Member)

Ah, die Medienmaschinerie zur Veröffentlichung ihrer Autobiografie läuft langsam an:
http://www.nachrichten.at/nachrichten/ticker/Gericht-Kriminalitaet-Entfuehrung-Wien-Niederoesterreich;art449,438406
04.08.10, 17:28:11

Altlast

(Senior Member)

Natascha Kampusch liest aus ihrer Autobiografie
"Das Entführungsopfer Natascha Kampusch wird am 9. September aus ihrer neu erscheinenden Autobiografie lesen. ... Wiener Buchhandlung Thalia in der Landstraße" (Beginn 19 Uhr)

http://diepresse.com/home/kultur/literatur/587261/index.do
13.08.10, 09:50:05

Altlast

(Senior Member)

Zitat von Altlast:
Natascha Kampusch liest aus ihrer Autobiografie

Von wegen "Autobiografie". Heute, 15.08.2010, Tageszeitung Österreich:
Zitat:
Zwar hat sie es nicht, wie angekündigt, selbst geschrieben, sondern mit der Journalistin Corinna Milborn, ...
Also wie ihre Mama.

Corinna Milborn ist übrigens stellvertretende Chefredakteurin von NEWS, dem Kampusch-Mitteilungsblatt.
15.08.10, 20:23:01
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Rezensionen
30 13045
19.10.10, 20:00:58
Gehe zum ersten neuen Beitrag Jetzt oder nie - die Hoffnung stirbt zuletzt!
400 65535
25.02.13, 15:55:19
Gehe zum ersten neuen Beitrag Der Puls 4 - Talk
144 36857
07.05.09, 07:13:43
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wabl-Prozess
156 58441
08.05.07, 00:11:28
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag NDR-Doku 2010
50 12137
26.01.10, 17:48:26
Gehe zum letzten Beitrag von Sceptica
Archiv
Ausführzeit: 0.043 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.8.1 © Christoph Roeder